Data Protection

Fun With Balls GmbH

Datenschutzerklärung

Fun With Balls nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch dieser Webseite erhoben werden, unter Beachtung der geltenden Bestimmungen der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland sowie der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie Fun With Balls diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

 

1. Datenerhebung und -verarbeitung bei Besuch unserer Webseite

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden temporär bei jedem Zugriff auf unsere Webseite folgende Daten erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert. Dies sind: IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware. Diese Daten sind für uns nicht einer bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen sowie unser Internetangebote zu optimieren. Über die vorstehend genannten Fälle hinaus werden personenbezogene Daten nicht verarbeitet, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine weitergehende Verarbeitung ein.

2. Freiwillige Angaben

Bei der Nutzung einzelner Funktionen unserer Webseite erheben und speichern wir von Ihnen freiwillige Angaben für die Zeit Ihrer Nutzung unserer Webseite, soweit Sie diese angeben. Diese Angaben dienen systembezogenen und statistischen Zwecken.

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zu den genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben. Eine Übermittlung personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken findet nicht statt.

4. Plugins und Analysedienste

Diese Internetseite verwendet Google Analytics. Dieser Webanalysedienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden kurz: Google) betrieben. Dieses Analysetool funktioniert auf Grundlage von Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers der Website zwischengespeichert wird um eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie zu ermöglichen. Die durch den Cookie gespeicherten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort dann gespeichert. Im Rahmen der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb eines Mitgliedsstaates der EU oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. In meinem Auftrag wird Google die übertragenen Informationen nutzen, um einen Report über die Nutzung der Webseite zu erstellen. Die im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wenn Sie die Nutzung von Cookies unterbinden möchten, können Sie dies durch lokale Vornahme der Änderungen Ihrer Einstellungen in dem auf Ihrem Computer verwendeten Internetbrowser (z.B. Safari, Internet Explorer, Opera, Firefox etc.), also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten tun. Ferner können Sie die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch den Cookie von Google verhindern, indem Sie ein unter dem folgenden Link von Google angebotenes Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
5. Datensicherheit

Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.
6. Kontaktformular

Bei Verwendung des vorgehaltenen Kontaktformulars zur Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten.
7. Anbieterkennzeichnung und Verantwortliche Stelle

Diensteanbieter gemäß § 13 TMG und verantwortliche Stelle gemäß § 3 Abs. 7 BDSG ist Fun With Balls GmbH, gesetzlich vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Markos Kern, Gyßlingstraße 72, 80805 München.

8. Rechte auf Auskunft und Widerruf

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten sowie über deren Herkunft, Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und über den Zweck der Speicherung. Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an mail@funwithballs.com oder per Post an die unter Ziffer 7. genannte Adresse.

9. Links zu Webseiten Dritter

Soweit unsere Webseite Links zu Webseiten von anderen Anbietern enthält, weisen wir darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für diese Webseite gilt. Wir können weder Aussagen über die Einhaltung geltender Datenschutzbestimmungen durch Dritte treffen, noch die Einhaltung prüfen.

10. Einbeziehung, Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die in dieser Datenschutzerklärung beschrieben Verwendung Ihrer Daten ein. Im Falle der Änderung technischer und rechtlicher Anforderungen behalten wir uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern.